Trauer und Angst

Der blanke Horror. Er schien so weit weg. Nun ist er näher, als wir je gedacht haben. Von einer Sekunde auf die nächste ist nichts mehr so, wie es war. Und so wird es auch nicht mehr werden. Denn Deutschland ist nun mittendrin. Es gibt kein Wegschauen mehr.

Angst und Schrecken verbreitet durch fehlgeleitete Fanatiker, die ihre Rekruten in perfider Manier einer Gehirnwäsche sondergleichen unterziehen und so gefährliche Lemminge ausbilden, die sich freiwillig von den Klippen ins Meer stürzen. Und dabei nehmen sie unzählige Unschuldige mit.

Ich empfinde tiefe Trauer und verspüre gleichzeitig eine große Angst. Der 13. November 2015 ist ein weiterer schwarzer Tag in der Geschichte der Menschheit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s