Handarbeitsfieber

Ab heute gibt es eine neue Kategorie bei mir: Handarbeitsfieber.

Neben dem Schreiben bin ich seit -zig Jahren begeistere Strickerin und Häklerin. Seit ein paar Jahren ist „Scrapbooking“ dazugekommen.

In dieser Kategorie stelle ich meine neuesten Kreationen vor, möchte für interessierte Leser die ein oder andere Anleitung schreiben und mich ansonsten mit anderen Handarbeitsfreaks austauschen. Auch Neulinge, die das „Handwerk“ lernen möchten oder den ein oder anderen Tipp brauchen, sind hier stets willkommen.

Als erstes werde ich über den Weihnachtsmarkt berichten, der heute nachmittag bei uns beginnt. Ich bin bereits das sechste Mal dabei und den Stand habe ich gestern schon aufgebaut. Lauter Mützen, Schals, Loops, Stulpen, Babyschuhe, Pullover und Westen sowie Tücher und einiges mehr warten auf ihre neuen Besitzer. Den Fotoapparat habe ich schon eingepackt und ich hoffe, dass ich euch morgen bereits die ersten Eindrücke via Bild vermitteln kann. Der Weihnachtsmarkt in Borchen nahe Paderborn ist ein echter Geheimtipp. Entgegen der meisten Märkte gibt es hier wirklich nur Aussteller, die ihre Waren zu 100 % selbst angefertigt haben – null Händlerware! Die Leute kommen wirklich von weit angereist deswegen.

So ein Markt ist natürlich auch immer etwas stressig, denn die Besucherströme reissen echt nicht ab. Mein Stand ist im Innenhaus, einem wunderschönen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäude – dem Mallinckrodthof. Die Hütten draussen stehen im Park, der das Gebäude umgibt. Ein Rahmenprogramm mit Musik, Theater und Tanzaufführungen rundet die weihnachtliche Atmosphäre ab.

Es lohnt sich, mal vorbeizuschauen – wenn man nicht zuuuuu weit weg wohnt… 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s