Kassensaurus Rex

Heute war wieder so ein Tag. Da bin ich ihm begegnet. Dem leibhaftigen Kassensaurus Rex. Bereits zuhause bekam ich feuchte Hände und mein Herz begann zu pochen. Ich wußte genau, dass ich ihm heute wieder entgegentreten muss. Der Kassensaurus Rex ist ein hinterhältiges Ding. An manchen Tagen lauert er mir auf. Und macht sich einen… Kassensaurus Rex weiterlesen

Herbstspaziergang

Sonne, milde Temperatur und ein – wenn man genau hinguckt, auch stellenweise – blauer Himmel. Gerade ist die Sonne mal wieder hinter einer Wolke verschwunden. Aber das macht nichts. Es gibt soviel zu sehen um mich herum. Bin mit meiner Fellnase unterwegs. Und habe den Fotoapparat dabei. Ja, so was gibt’s noch. Ich gehöre zu… Herbstspaziergang weiterlesen

Dach

Also, ich meine hier nicht das norddeutsche „Tach“ für „guten Tag“.  Ja, ja – das schreibt sich ja mit „T“ und nicht mit „D“. Aber so mancher Plattdüttsche spricht dat denn och mal wie nen „D“ aus. Wenn er mal so kuschelig drauf ist…. Da geht’s aber nicht drum. Ich finde Dächer faszinierend. Heute abend… Dach weiterlesen

Ziel erreicht (?)

Ziele sind eigentlich erstrebenswerte Endpunkte, an die man gelangen möchte. Zahlreiche Aphorismen – wie z.B. der Weg ist das Ziel“ – ermuntern zum Aktiv-werden. Wer sich ein Ziel setzt hat einen unumstösslichen Plan gefasst, den man in naher Zukunft verwirklichen will. Nun sind Ziele an sich manchmal recht tückische Wesen. Haben wir sie gerade noch im… Ziel erreicht (?) weiterlesen