Tausend mal berührt….

…und nie ist was passiert. Seit neun Jahren stehen nun schon die Kühe auf der Weide. Eingezäunt mit einem mobilen Zaun. Mit Strom. Und Merlin läuft drunterher. Mit hoch erhobener Rute, wie es sich für einen Rüden seines Schlages gehört. Munter schnuffelt er auf der Kuhweide herum, gedankenverloren ob der wunderbaren olfaktorischen Canidenpresse. Und läuft… Tausend mal berührt…. weiterlesen

Herbstzeit – Eintopfzeit

Heute hat mein Heißhungergefühl mir mitgeteilt, dass die Eintopfzeit begonnen hat. Schnurstracks in den Supermarkt (heute ohne Panikattacke). Das Objekt der Begierde: Linsen! Ich liebe Linseneintopf. Also los denn!!! Suppenfertige Linsen finde ich im Supermarkt meiner Wahl nicht. Die aus der Dose mit Suppengrün drin. Gar nicht so verkehrt. Gibt’s hier aber nicht. Also in… Herbstzeit – Eintopfzeit weiterlesen

Mein Teppich

Mein großer, bunter Teppich. Es gibt kaum einen Raum, den dieser Teppich in meinem Zuhause noch nicht gesehen hat. Außer dem Gäste-WC, denn da passt er nicht rein. Mit seinen 2,50 x 4 m hat er schon so seine Platz-Ansprüche. Ist ja auch ein echter Perser. Da darf er etwas divenhaft sein. Aber das gönne… Mein Teppich weiterlesen